Der kurzen Erdenreise Eures Sternchens,

gemeinsam mit Euch den passenden Rahmen in Form von Worten zu geben, um so 

 

* heilsame Erinnerungen zu schaffen

* einer Situation, die uns fassungslos macht in Form von Worten Halt zu geben

* Worte zu finden, wofür es keine Worte gibt

* Gedanken Raum zu geben, damit Unausgesprochenes gehört und gefühlt werden kann

 

All dies ist mein Wunsch für die Trauerrede Eures Kindes.

Gemeinsam gehen wir in Gedanken noch einmal auf die Reise - auf die Lebensreise Eures Sternenkindes - und gemeinsam werden wir diese Reise in Worte fassen.